Seitenanfang
Anzeige
Die  D’CREW der Tanzschule Dunse  sicherte sich bei den deutschen Meisterschaften im TAF Videoclip und Dance4fans in der Kategorie Adult Crews.den Vizemeister-Titel. Über 50 Tänzerinnen der Tanzschule waren dabei...  Foto:    Tanzschule Dunse/p
Die D’CREW der Tanzschule Dunse sicherte sich bei den deutschen Meisterschaften im TAF Videoclip und Dance4fans in der Kategorie Adult Crews.den Vizemeister-Titel. Über 50 Tänzerinnen der Tanzschule waren dabei. Foto: Tanzschule Dunse/p

16.05.19

Mit viel Power und Ausstrahlung zum Sieg

Mädchen der Tanzschule Dunse nahmen an den deutschen Meisterschaften im TAF Videoclip und Dance4Fans in Bergheim teil.

 

Wilhelmshaven/ld - Mit über 50 Tänzerinnen hat die Tanzschule Dunse bei den deutschen Meisterschaften im TAF Videoclip und Dance4fans in Bergheim teilgenommen und gute Ergebnisse erzielt.

Im Bereich Videoclip starteten sowohl Teams als auch Duos unter Leitung von Tanzlehrerin Julia Meyer.

In der Disziplin werden selbst ausgedachte Choreografien aufgeführt. Die D’CREW KIDS und D’CREW JUNIORS ertanzten sich mit viel Power den Deutschen Meistertitel in der jeweiligen Kategorie.

Die 21 jungen Frauen der D’CREW mussten in der Königsklasse Adult Crews gegen starke Konkurrenz antreten. Mit ihrer Synchronität überzeugten sie auch die Wertungsrichter und wurden Deutsche Vizemeister.

 

 

Dies ist ein Auszug. Den vollständigen Artikel lesen Sie in der "Wilhelmshavener Zeitung" von Donnerstag, 16. Mai 2019. Erhältlich bei allen gängigen Verkaufsstellen und auch als epaper.

 

 



Anzeige
ˆ Seitenanfang

Klassische Ansicht

IMPRESSUM | KONTAKT | DATENSCHUTZ | © Brune-Mettcker Druck- und Verlags GmbH