Seitenanfang
Verschwenkt ist die Fahrbahn auf der Autobahn 29 derzeit im Bereich des Autobahnkreuzes Wilhelmshaven in Roffhausen. Grund sind Arbeiten an der Leitplanke. Bis zur Anschlussstelle Fedderwarden gibt es  zudem Behinderungen.     WZ-Foto:    Gabriel-Jürgens
Verschwenkt ist die Fahrbahn auf der Autobahn 29 derzeit im Bereich des Autobahnkreuzes Wilhelmshaven in Roffhausen. Grund sind Arbeiten an der Leitplanke. Bis zur Anschlussstelle Fedderwarden gibt es zudem Behinderungen. WZ-Foto: Gabriel-Jürgens

14.08.19

Sanierungsarbeiten: Autobahn 29 bleibt ein Nadelöhr

Die Autofahrer werden sich weiter mit diversen Baustellen auf der A 29 abfinden müssen. Schlechte Nachrichten gibt es auch für die Brücke in Höhe Blauhand.

 

Von Maik Michalski

Wilhelmshaven/Friesland - Es ist inzwischen ein alltägliches Bild geworden: Der Verkehr auf der Autobahn 29 wird an mehreren Stellen verengt und an Baustellen vorbeigeführt.

Vorbei sind vorerst die Zeiten der freien Fahrt auf diesem eher verkehrsarmen Strecke vom JadeWeserPort bis zum Ahlhorner Dreieck.

Früher war die freie A 29 gar Teststrecke für Fahrer von Reifenherstellern, um neue Modelle auf der Straße zu erproben.

Derzeit werden zwischen den Anschlussstellen Wilhelmshaven und Oldenburg-Nord defekte Betonfelder herausgebrochen und saniert. Für dieses und für das nächste Jahr stehen dafür rund 1,3 Millionen Euro zur Verfügung“, wie Sebastian Mannl, Leiter der Niedersächsischen Landesbehörde für Straßenbau und Verkehr, auf Anfrage der WZ bestätigte.

[...]

Eigentlich soll eine Bundesautobahn rund 30 Jahre halten; die Strecke ab Zetel in Richtung Oldenburg wird aber bereits seit mehr 35 Jahren befahren. Auch an den Brückenbauwerken hat der Zahn der Zeit genagt. Das Brückenbauwerk in Höhe Abfahrt Zetel (Blauhand) auf der Richtungsfahrbahn zum JadeWeserPort ist schon seit geraumer Zeit nur noch auf einer Fahrspur passierbar.

 

 

Dies ist ein Auszug. Den vollständigen Artikel lesen Sie in der "Wilhelmshavener Zeitung" von Mittwoch, 14. August 2019. Erhältlich bei allen gängigen Verkaufsstellen und auch als epaper.

 

 



Anzeige
ˆ Seitenanfang

Klassische Ansicht

IMPRESSUM | KONTAKT | DATENSCHUTZ | © Brune-Mettcker Druck- und Verlags GmbH