Seitenanfang
DPA-Foto: Wolf.

14.02.18

Zwei Einbrüche in Wilhelmshaven

In beiden Fällen werden Zeugen gesucht. Die Polizei warnt eindringlich davor, Wertgegenstände im Auto liegen zu lassen.

Wilhelmshaven/jm - Bislang unbekannte Täter hebelten in der Nacht zu Dienstag die rückwärtige Tür eines Cafés in der Grenzstraße auf und entwendeten unter anderem Elektrogeräte. In der gleichen Nacht schmiss ein unbekannter Täter mit einem Stein die Fensterscheibe der Beifahrerseite eines Seat ein und stahl ein Portmonnaie.

Die Polizei warnt dringend davor, Wertgegenstände im Auto liegen zu lassen. In beiden Fällen werden Zeugen gebeten, sich unter Tel. 942-0 mit der Polizei in Verbindung zu setzen. 



Anzeige
ˆ Seitenanfang

Klassische Ansicht

IMPRESSUM | KONTAKT | DATENSCHUTZ | © Brune-Mettcker Druck- und Verlags GmbH