Seitenanfang
Anzeige
Viele Chancen, keine Tore: die B-Junioren des WSC Frisia (helle Trikots) unterlagen in der Bezirksliga dem JFV Leer mit 0:3.    Foto:    Altmann
Viele Chancen, keine Tore: die B-Junioren des WSC Frisia (helle Trikots) unterlagen in der Bezirksliga dem JFV Leer mit 0:3. Foto: Altmann

13.03.18

Gastgeber vergaben gleich zwei Elfmeter

Die B-Junioren des WSC Frisia verloren in der Fußball-Bezirksliga gegen den JFV Leer mit 0:3.

 

Wilhelmshaven/mün - Im ersten Punktspiel der Rückrunde mussten die B-Junioren des WSC Frisia in der Fußball-Bezirksliga gegen JFV Leer eine 0:3-Niederlage hinnehmen. Beiden Teams merkte man die lange Spielpause an.

Nach verhaltenem Beginn fanden die Gastgeber zuerst ins Spiel, waren in der ersten Hälfte die bessere Mannschaft, vergaben aber Chancen zu einer klaren Führung und leisteten sich zudem den Luxus, einen Strafstoß zu verschießen (21.

). Trainer Hans-Günther Kregel: „Ein starker Auftritt. Einzig die schlechte Chancenverwertung schmälerten den guten Gesamteindruck.“

 

 



Anzeige
ˆ Seitenanfang

Klassische Ansicht

IMPRESSUM | KONTAKT | DATENSCHUTZ | © Brune-Mettcker Druck- und Verlags GmbH