Seitenanfang
Anzeige
Die erfolgreichen Teilnehmer freuten sich über die Urkunden für das Deutsche Gymnastikabzeichen (GDA).    Foto:     Sprengel
Die erfolgreichen Teilnehmer freuten sich über die Urkunden für das Deutsche Gymnastikabzeichen (GDA). Foto: Sprengel

6.12.18

Koordination und Kondition gleichermaßen gefordert

27 Aktive aus Wilhelmshaven und Friesland nehmen Gymnastikabzeichen in Empfang.

 

Glarum/cc - Fröhliche Gesichter im Turnkreis Friesland-Wilhelmshaven: 27 Sportlerinnen und Sportler nahmen jetzt in lockerer Runde ihre Urkunden für das Deutsche Gymnastikabzeichen (GDA) in Empfang. Die Teilnehmerzahlen sind ein Indiz dafür, dass die Erarbeitung der verschiedenen Übungen Spaß macht und gleichzeitig auch ganzheitliches Körpertraining bedeutet.

Alle acht gut erlernbaren Übungen wurden mit den Handgeräten Ball, Band, Hanteln, Keulen, Medizinball, Reifen, Seil und Stab ausgeführt. Für den Erwerb einer Urkunde mussten mindestens vier Übungen korrekt geturnt und je nach Gerät schwung- oder kraftvoll und fließend ausgeführt werden.

 

 

Dies ist ein Auszug. Den vollständigen Artikel lesen Sie in der "Wilhelmshavener Zeitung" von Donnerstag, 6. Dezember 2018. Erhältlich bei allen gängigen Verkaufsstellen und auch als epaper

 

 



Anzeige
ˆ Seitenanfang

Klassische Ansicht

IMPRESSUM | KONTAKT | DATENSCHUTZ | © Brune-Mettcker Druck- und Verlags GmbH